Hilfe bei zu großer Brust: Brustverkleinerung in Stuttgart

Die Brustverkleinerung zählt zu den ästhetisch-plastischen Operationen, die wir regelmäßig in unserer Klinik für Plastische Chirurgie in Stuttgart Degerloch vornehmen. Auch wenn sich andere Operationen wie die Brustvergrößerung und die Bruststraffung noch größerer Beliebtheit erfreuen, so hat die Brustverkleinerung doch ihren festen Platz in der ästhetischen Brustchirurgie.

Dass die Brustverkleinerung so beliebt ist, hat gute und nachvollziehbare Gründe. Denn sehr große Brüste stellen für viele Frauen im wahrsten Sinne des Wortes eine große Belastung dar. Die große Oberweite verlagert den Körperschwerpunkt nach vorne und kann zu Verspannungen und gar zu Fehlhaltungen und orthopädischen Folgeschäden führen. Da in solchen Extremfällen auch Gewichtsreduktion keinen entscheidenden Einlfluss auf die Größe der Brust hat, bleibt als Lösung nur eine chirurgische Brustverkleinerung, auch als Mammareduktion bezeichnet.

Bei der Brustverkleinerung wird überschüssiges Gewebe im unteren Bereich der Brust entfernt und die Brust entsprechend ihres neuen Volumens natürlich geformt. Oft genügt eine reine Brustverkleinerung, in manchen Fällen macht die Kombination mit einer Bruststraffung Sinn. In einem ausführlichen Beratungsgespräch klärt der Facharzt über die im individuellen Fall beste und sinnvollste Methode der Brustverkleinerung auf.

Sie interessieren sich für eine Brustverkleinerung in Stuttgart oder suchen nach einem qualifizierten Experten für diesen Eingriff? Dann wenden Sie sich an das Team unserer Klinik für Plastische Chirurgie in Stuttgart Degerloch und nennen Sie das Stichwort Brustverkleinerung. Wir beraten Sie gerne!
 
Jetzt Termin vereinbaren!