Brustverkleinerung in Stuttgart

brustverkleinerung stuttgart

Wir freuen uns auf Ihre Terminvereinbarung

Klinik für Plastische Chirurgie in Degerloch
Jahnstraße 62
70597 Stuttgart

0711 / 97946-0

Eine Brustverkleinerung (Mammareduktion) resultiert aus dem Wunsch heraus, normal große, schön geformte Brüste zu haben, die dem allgemeinen Schönheitsideal entsprechen. Übergroße, schwere und dadurch hängende Brüste sind aber kein rein ästhetisches Problem. Frauen, die unter zu großen Brüsten leiden, haben oft Haltungsschäden und Verspannungen, die auch zu Kopfschmerzen führen können. Die Brustverkleinerung ist in der ästhetischen Brustchirurgie ein klassischer Eingriff, der den Frauen in der Regel Erleichterung und ein besseres Körpergefühl verschafft.

Für wen eignet sich eine Brustverkleinerung in Stuttgart?

Eine Brustverkleinerung eignet sich für Frauen, zu denen häufig auch schon Jugendliche zählen, die naturgegeben unter überproportional großen Brüsten leiden. Allein durch ihr Eigengewicht verursachen sie körperliche Probleme. Hinzu kommt der ästhetische Aspekt, dass sich schwere Brüste frühzeitig der Schwerkraft beugen, sodass sowohl das Brustgewebe als auch die Brustwarzen hängen. Oft sind die Brustwarzen auch stark vergrößert. Häufig haben Patientinnen, die eine Brustverkleinerung in Erwägung ziehen, sportliche Betätigungen aufgegeben, weil ihr Busen sie dabei massiv störte. Dadurch geraten Betroffene schnell in eine Abwärtsspirale, denn wer sich nicht bewegt, bekommt auch schneller Haltungsschäden und andere körperliche Probleme. Da der Leidensdruck für die betroffenen Frauen sehr hoch ist, kann eine Brustverkleinerung die Lebensqualität nachhaltig verbessern.

Was passiert bei einer Brustverkleinerung in Stuttgart?

Die Operation der Brustverkleinerung erfolgt in der Plastischen Chirurgie stets unter Vollnarkose. Dabei wird überschüssiges Haut- und Brustdrüsengewebe entfernt. Aus den verbleibenden Anteilen modelliert der Plastische Chirurg eine neue, kleinere, festere und leichtere Brust. Zusammen mit den Blutgefäßen und Nerven werden bei der Brustverkleinerung auch die Brustwarzen versetzt. Im Normalfall werden das Empfinden und die Stillfähigkeit nicht beeinträchtigt.

Da bei großen Brüsten häufig starke Fettansammlungen im Brustgewebe vorhanden sind, kann zusätzlich zur Brustverkleinerung eine Fettabsaugung erfolgen. In den allermeisten Fällen nimmt der Plastische Chirurg auch eine Bruststraffung vor, bei der dann die Brustwarzen versetzt werden. Eine Brustverkleinerung erzielt normalerweise ein nachhaltiges Ergebnis. Natürlich kann auch eine starke Gewichtszunahme Einfluss auf das Brustvolumen haben.

Lesen Sie hier: Die 5 häufigsten Fragen zum Thema Brustverkleinerung!

Eine Brustverkleinerung in Stuttgart bei Ihren Spezialisten

Sie möchten eine Brustverkleinerung in Stuttgart durchführen lassen und suchen dafür nach einem geeigneten Experten? Gern informieren wir Sie in einem unverbindlichen Beratungsgespräch über die Methoden der Brustverkleinerung. Vereinbaren Sie dazu bitte einen Termin zum Thema Brustverkleinerung in Stuttgart.

Jetzt Termin vereinbaren!

Weitere interessante Behandlungen

Bauchdeckenstraffung Stuttgart
Halsstraffung Stuttgart